Mittwoch, 19. Juni 2013

OPI - Fiercely Fiona (Swatch)

Hello!

It's Wednesday again, so I checked my untrieds for another color to contribute to the "Lacke in Farbe... und bunt!" collaborative. I didn't expect very many, but it turns out that most of my yellows are either in the untrieds bin or marked with my untried sticker... Hm. Well, I guess I have some favorites. The polish I chose for this week's theme Yellow is Fiercely Fiona by OPI. It was part of the Shrek collection. I'll let the pictures speak... I just want to melt away right now...

Und schon ist wieder Mittwoch und darum war es wieder an der Zeit meine unbenutzten Lacke mal auf ein schönes Gelb zu prüfen, das ich diese Woche zur "Lacke in Farbe... und bunt!"-Aktion beitragen könnte. Viele Gelbtöne habe ich nicht erwartet, aber letztlich waren die meisten meiner gelben Lacke entweder im Unbenutzt-Kasten oder hatten einen entsprechenden Sticker verpasst bekommen. Ich schätze, ich habe schon so meine Favoriten bei Gelb. Ausgewählt habe ich letztlich Fiercely Fiona von OPI, der mal Teil der Shrek-Kollektion war. Ich lasse heute mal die Bilder sprechen, weil ich einfach nur irgendwo hin wegfließen will... zu heiß... (selbst mein Laptop kommt mir dreimal heißer vor als sonst)




direct sunlight

Fiercely Fiona is a bright yellow creme... rather on the green side of yellow, but my camera refused to capture this. These are five coats (!). I might have been fine with four if I had paid better attention while applying. Drying time was slow due to the amount of polish, obviously. I guess it's a good thing that I had only used this polish for nail art so far. I'm not sure I want to wear it solo...

Fiercely Fiona is ein gelber Cremelack mit Tendenz ins Grüne, was meine Kamera aber nicht wirklich aufnehmen wollte. Ihr seht hier fünf Schichten. Fünf! Vier wären vermutlich genug gewesen, wenn ich ein bisschen besser aufgepasst hätte. Naja. Entsprechend lang hat es natürlich gedauert, bis der Lack trocken war. Ich habe Fiona schon für Nailart benutzt... keine Ahnung, ob ich sie noch mal solo tragen möchte. An und für sich war der Auftrag aber problemlos. Nur zu sheer eben.

shade

indoors
I'm sorry for my dry cuticles... I had removed my previous polish with the foil method and it's too hot to apply greasy cuticle stuff... I can't stand it. They will get pampered as soon as it cools down tomorrow.

Sorry, dass meine Nagelhaut so trocken ist... ich habe den Lack davor mit der Folienmethode entfernt und mir ist grad zu heiß, als dass ich öliges Zeug auf meinen Fingern ertragen könnte. Morgen bekommen sie mehr Aufmerksamkeit... wenn es hoffentlich kühler geworden ist.

And now I just hope that I will be able to sleep... That's the current temperature in my room... :((
Und nun hoffe ich einfach mal, dass ich schlafen kann. Die aktuelle Temperatur in meinem Zimmer...

Still the same... even an hour later :((
Until next time!
Thanks for reading!

Kommentare:

  1. It's interesting how it changes depending on the light, I like it the best when more yellow than green :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, it's the opposite for me! I like it best when it's more greenish. That side makes it kind of special to me. :)

      Löschen
  2. Himmel, ist das ein hammergeiles Gelb.
    Wunderschön.
    Ein gelber Lack fehlt in meiner Lacksammlung gänzlich - das sollte ich dringend auch einmal ändern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv! Ein schönes Gelb ist schon was. Nichts für jeden Tag, aber manchmal passt es einfach :)

      Löschen
  3. Uuuuuuuuhuhu du bist wieder dabei :-))

    Die Farbe ist hammergeil und sieht total toll an dir aus, aber.. wtf, FÜNF Schichten! Ne, die würd ich auch nicht nochmal solo tragen wollen. Scheinbar ist Gelb vor allem Nailart-geeignet... diese Woche hatten fast alle so ihre Probleme mit Deckkraft, Streifigkeit, Haltbarkeit und manche (also ich :P) auch noch mit Verfärbungen *g

    Ich hoffe, du konntest schlafen -- ich nämlich nicht. Ich wurde mindestens 20 mal wach, obwohl ich nicht sicher bin, ob es das gut beschreibt. Ich hab eher gedöst und war zwischendurch wieder hellwach... und hoffe jetzt inbrünstig auf das Sommergewitter heute Abend. Dann solls nen Temperatursturz um volle 10° geben, auf himmlische 25°.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn die fünf Schichten schwierig im Auftrag gewesen wären, dann hätte ich wohl vorher aufgegeben. Aber letztlich war der Auftrag easy und die Trockungszeit ok. Von daher war das für die Vorstellung die Strapazen wert :P

      Ne, schlafen konnte ich auch nicht wirklich. Morgens waren es immer noch 29 Grad im Zimmer. Meh. Die jetzigen 24 sind aber ein Traum~ yay~

      Löschen
  4. I just looove colours like that <3

    AntwortenLöschen
  5. Meeh, 5 Schichten? Den hab ich auch bei mir rumstehen und bisher noch nicht lackiert, aber bei deinen Aussagen vergehts mir da ja auch... Die Farbe ist echt nicht schlecht - gerade wegen dem Grünstich ungewöhnlich, aber die Deckkraft macht mir ja jetzt schon Sorgen...

    Aber toll, dass du wieder mitmachst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Deckkraft ist wirklich nicht gut... vielleicht ist der Lack mehr was für kürzere Nägel, denn dann hat man das Nagelweiß nicht so durchscheinen und braucht evtl. weniger Schichten. Aber wie erwähnt, der Auftrag war eigentlich problemlos. 5 Schichten sind nur halt auch echt dick. Wenn man dann noch Nailart und Topcoat draufpackt, bzw Basecoat drunter, dann wird das schon massiv...

      Löschen
  6. die farbe ist ja genial, wenn man schön braun ist sieht die wirklich toll aus!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joa, zu gebräunter Haut wäre der sicher noch toller. Ich selbst werde aber nie so gebräunte Haut haben xD

      Löschen
  7. Gelb ist interessant. Ich selbst habe keinen gelben Lack. Meine Cousine hat sich einen von essence gekauft. Vielleicht werde ich den testen. Ich fange schon ab der dritten Schicht an zu stöhnen und wäre wahrscheinlich gar nicht bis zur Nummer fünf gekommen.

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelb ist gewöhnungsbedürftig, aber schon eine tolle Farbe. Leider aber auch so eine, die einem echt stehen muss. Deswegen hab ich auch nicht viele gelbe Lacke.
      Ich frag mich auch immer noch, wie ich es geschafft habe wirklich alle 5 Schichten zu lackieren. Bei der Hitze am Mittwoch... kurz vor Exitus, lol.

      Löschen
  8. Wollt eigentlich auch teilnehmen aber blöderweise hatte ich schon vor ca. 10 Tagen meinen einzigen gelben Lack vorgestellt :P Fünfmal lackieren ist echt viel :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist echt schade, dass du den Lack schon gepostet hattest. Bei nur 7 Tagen Vorlaufzeit echt Pech. ^^;
      5 Schichten sind echt viel... nicht so wirklich meins. Da muss ich eine Farbe schon echt mögen...

      Löschen
  9. Bräuchte noch deine Adresse ...

    AntwortenLöschen
  10. toller Block und traumhafte Nägel hast du :)
    hast jetzt jedenfalls eine Leserin mehr :) - mich! :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...