Mittwoch, 26. Juni 2013

Blossoms on p2 - bluish green

Hi ladies,

I finally got my photo editing software running again and managed to finish a couple of pictures to show you. Since it's Wednesday, again... times goes by so fast..., I'm dedicating the swatch to the "Lacke in Farbe... und bunt" collaborative's theme of teal. Although I don't think this one will me unique, because it was just recently released! I chose p2 bluish green from the Far East. So Close. limited edition, because I noticed that I have been wearing a lot of teal lately and didn't want to add one more, when I have some teal nail art sitting in my "to publish" folder. So I just wore it once more today to take some pictures sans nail art.

Nachdem ich meine Fotoeditier-Software endlich wieder zum Laufen gebracht habe, habe ich schnell ein paar Fotos fertig gemacht, um sie euch zu zeigen. Da schon wieder Mittwoch ist - die Zeit vergeht echt unheimlich schnell... - widme ich den Swatch wieder der "Lacke in Farbe... und bunt!"-Aktion, deren Thema diese Woche Türkis ist. Ich denke nicht, dass der Swatch diesmal einzigartig ist, denn der Lack wurde erst kürzlich in einer Limited Edition angeboten. Ausgewählt habe ich p2 bluish green aus der Far East. So Close. LE, da mir aufgefallen ist, dass ich in letzter Zeit sehr häufig Türkis getragen habe... und was soll ich noch mehr tragen, wenn noch so viel Türkis zu posten ist - und auch noch ein Nailart-Post in Türkis bereit stünde... Also habe ich den Lack heute einfach noch mal getragen, um noch ein paar Fotos ohne Nailart zu machen.




It really is a bluish green (blueish green?) and a pretty one too. At first I wasn't too excited about this LE, but this one turned out to be quite pretty with the golden shimmer running through. I think it's unique to my stash. I'm wearing three coats on my nail art pics and two on the swatch picture. Two normal or three thin coats do the job if your nails aren't too long. Drying time is okay, but you should let the coats dry, because there was a tiny bit of dragging the first time I wore bluish green.

Ein bläuliches Grün ist das in der Tat und ein hübsches noch dazu. Ich war ursprünglich nicht so tierisch gespannt auf die LE, aber dieser Lack war dann doch ganz nett mit dem feinen goldenen Schimmer. Ich denke, ich habe auch nichts vergleichbares in meiner Sammlung. Auf den Nailart-Bildern seht ihr drei, auf dem Swatch zwei Schichten von bluish green. Zwei normale oder drei dünne Schichten sind ausreichend, wenn die Nägel nicht all zu lang sind. Die Trockenzeit war ok, aber ich empfehle die einzelnen Schichten wirklich antrocknen zu lassen, denn ich hatte ein klein wenig mit kahlen Stellen zu kämpfen, als ich den Lack das erste Mal trug (deshalb auch drei Schichten)



Somehow, this polish reminded me a lot of turquoise silk, so I think the makers did a good job considering it's part of an Asian themed edition. So what nail art should be done... I felt like blossoms. It just seemed the most appropriate. This was done using acrylic paint and some pink dots with a Barielle polish I don't remember.

Mich hat der Lack irgendwie wirklich an türkise Seide erinnert und ich denke, dann haben die Lackmischer doch einen guten Job gemacht, denn es ist ja eine asienorientierte LE. Was könnte man darauf nun für Nailart machen? Ich hatte Lust auf Blüten - schien mir einfach angebracht. Verwendet habe ich Acrylfarbe und einen pinken Lack von Barielle, den ich vergessen habe.


And here it is on its own under my daylight lamp. I waited to long and the sun had already set. Haha.

Und hier haben wir den Lack unter meiner Tageslichtlampe. Ich habe rumgetrödelt und dann war die Sonne weg. Tjaja.

Okay, that's it for bluish green. What do you think?
Und das war's dann auch schon zu bluish green. Was meint ihr?

Kommentare:

  1. Mich erinnern diese Nägel auch immer an AriZona Ice Tea nom <3 :)

    Leider hab ich die Far East- LE ja nicht unter die Augen bekommen *hmpf :/

    Sehr sehr hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, wie die Flasche sieht's wirklich aus. Ich hab mir den Tee ja mal nur wegen der Flasche gekauft... haha. :P
      Bei mir wurde die LE kürzlich erst aufgefüllt. Vielleicht kommt sie noch?

      Löschen
    2. Das war für mich der Grund den Lack zu kaufen... Ich wollte immer mal Arizona Green Tea nails machen, nur hatte ich keinen passenden Lack und ich war dann richtig glücklich als ich den gefunden habe.

      Dein Nail Art gefällt mir wirklich gut, meins ist mir nicht so gut gelungen aber ich übe noch :)

      LG
      Mina

      Löschen
  2. SO gorgeous! I am gonna do this as part of July's flower challenge since I haven't yet :D Can't wait to see what you've got, you're amazing at flowers <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I hadn't even thought about the next challenge... haha. I'm so behind the current one.. :/
      For July, I'm planning to re-do the Jungle mani I did about 2 years ago. It deserves better pictures (and longer nails). :D But I'm sure your flowers are going to be pretty too!

      Löschen
  3. It's such a super pretty mani - I love everything about it!

    AntwortenLöschen
  4. Obwohl das Nailart ziemlich schlicht und einfach ist - versteh das jetzt bitte nicht falsch - es sieht super aus und ist unglaublich ausdrucksstark. Gefällt mir sehr sehr gut. Hmmm...machmal scheint weniger doch mehr zu sein. Wirklich klasse.

    Liebe Grüße,
    Elena

    PS: CG Awakening ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Yeah yeah yeah, du machst wieder mit UND du hast dafür so eine wundervolle Nailart ausgesucht! Ich staune jedes Mal wieder, dass du das alles frei Hand machst und so wunderschöne Ergebnisse zauberst. Die Blüten sind einfach nur wunderbar geworden. Ich wünschte, ich könnte das auch so :-)

    Und das Lack -- ich hab ja das Schwesterchen "Amber", das mich auch total begeistert hat. Deine türkise Seide ist auch wunderschön. Danke fürs Zeigen!!! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Bei dem Lack habe ich bis zuletzt überlegt, ob ich ihn mir kaufen soll. Ich habe es gelassen und jetzt bereue ich es natürlich wieder. Ich nehme mir auch schon ewig vor, so eine Kirschblüten Nailart zu machen. Das ist wirklich schon geworden!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das Nailart sieht klasse aus :) Und es passt perfekt zu dem Lack - der im Übrigen mit dem feinen Schimmer auch wirklich toll ist! Nicht so ein auffälliger Knaller, aber trotzdem was Besonderes - gefällt mir wirklich sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  8. ich bin total begeistert!!! das design erinnert mich ein wenig an die arizona getränke :)
    ich finds mega klasse!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist so fein, detailiert und sauber, da bin ich echt platt.
    Wunderschön. Ich wünschte, ich könnte das auch.

    AntwortenLöschen
  10. OMG sieht das cool aus *-* dieses Design gefällt mir so gut, will ich auch unbedingt mal probieren.

    AntwortenLöschen
  11. Total schön. Richtig liebevoll bemalt! Das ist richtig KUNST.

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...