Montag, 25. April 2011

Ein misslungener Water Marble-Versuch schafft es auf meine Nägel

Sooo, wo wir schon dabei sind, dann auch noch ein Post zu meinen letzten Pinselkünsten ^^;

Ich hatte in letzter Zeit ja leider nicht so viel Zeit mir die Fingerchen zu bemalen, aber letztes Wochenende hat es mich dann mal wieder in den Fingern gejuckt. Ich wollte unbedingt die Farben auf die Nägel bringen, die ich eine Woche vorher bei einem Water Marble-Versuch zusammengeschmissen hatte. Der Water Marble-Versuch ging gründlich in die Hose, aber die Farbkombination hat es mir wirklich angetan.




Ich habe verwendet
- p2 color victim - 030 virgin
- essence - 73 replay
- Manhattan - 51K (aus der Freaky Friday LE)
- Rhinestones von bornprettystore

Außerdem habe ich ein kleines Pinselchen ausgepackt und versucht mir die Farbe in Form eines Musters auf die Nägel aufzutragen. Zum Schluss hat jeder Nagel noch einen Rhinestone verpasst bekommen, damit da auch was glitzert :D
Fazit: Es ist mir mäßig gut gelungen. Die Farbkombi ist so, wie ich sie mir vorgestellt hatte, aber die Muster sind von Nagel zu Nagel so unterschiedlich, dass es mich irgendwo wieder störte. Auf den Fotos finde ich es jetzt fast noch schlimmer als es tatsächlich aussah.
Ich war dennoch recht zufrieden. :-P Deshalb hat es das Design trotz seiner Mängel auch ganze 5 Tage auf meinen Nägeln ausgehalten. Auf Arbeit hat es allerdings ordentlich gelitten. Ich brauche irgendwie einen anderen TopCoat, denke ich...

... und außerdem eine andere Handcreme. Meine jetzigen kommen irgendwie nicht gegen die Staubbelastung auf Arbeit an. Ätzend. :((

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...