Freitag, 27. Dezember 2013

Late Christmas Mani featuring essie - Angora Cardi

Good morning!

I only did a single real Christmas manicure this year. And a simple one at that. I wasn't in the mood at all and honestly, I'm glad it's over for the next 48 weeks. I'll stay with my wintery manicures. Those are more my cup of tea.

Dieses Jahr habe ich nur eine einzige Weihnachtsmani gepinselt und eine super einfache noch dazu. Ich war echt so gar nicht in Weihnachtsstimmung und bin auch ziemlich froh, dass jetzt erst mal wieder 48 Wochen Ruhe ist. Ich bleibe da lieber meinen winterlichen Manis, das ist mehr meins.

I wanted to create a simple manicure using one of my untrieds, essie Angora Cardi. I remember seeing a manicure similar to this, but I think they used green. Even though it's so simple, I got a couple of nice comments on it.

Ich wollte was ganz einfaches haben und dabei einen meiner vielen unbenutzten Lacke verwenden, den essie Angora Cardi. Ich hatte mal so eine ähnliche Maniküre irgendwo gesehen, die aber grünen Lack verwendet hat, glaube ich. Obwohl das ganze so simpel war, habe ich aber doch ein paar nette Kommentare bekommen. Das erfreut das Herz. :)




Products used:
- essie Angora Cardi (2 coats)
- Revell Email color

Thanks for reading!!

Kommentare:

  1. LOL - I feel the exact same way, it's good it's almost over :)
    I love this simple nail art, and Angora Cardi is gorgeous!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sooo schön aus!

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  3. wow, also ich finds wirklich wunderschön, gerade weil es so dezent ist. Ist dir super gelungen und ist genau mein Fall :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...